Im Fenster Gutschrift übernehmen können Sie die Gutschriften eines Kunden für seine überfälligen Rechnungen übernehmen. Wählen Sie zum Laden der Informationen eine Gutschrift vom Drop-down-Menü aus oder klicken Sie auf die rechte Schaltfläche, um das Fenster mit der Gutschriftenliste zu öffnen. Dort können Sie aus bereits vorhandenen Gutschriften auswählen oder eine neue erstellen. Sobald Sie eine Gutschrift gewählt haben, wird die Rechnungsliste mit allen Rechnungen ausgefüllt, die dem Kunden zugewiesen wurden. Geben Sie in der Spalte Zugewiesen den Betrag ein, welchen Sie für jede Rechnung übernehmen möchten. Diese Spalte wird automatisch mit dem Betrag der Gutschrift ausgefüllt, die Sie gewählt haben.

Kundenzahlung

Datum:

Geben Sie das Datum ein, an welchem die Zahlung empfangen wurde (nicht das Rechnungsdatum).

Gutschrift:

Wählen Sie die Gutschrift aus dem Drop-down-Menü aus. Sie können die Schaltflächen rechts neben diesem Feld verwenden, um die Liste mit Gutschriften anzusehen und die markierte Gutschrift zu bearbeiten.

Kunde:

Der Kunde der markierten Gutschrift. Dieses Feld wird automatisch ausgefüllt, sobald Sie eine zu übernehmende Gutschrift gewählt haben. Die aufgeführten Rechnungen sind für diesen bestimmten Kunden.

Betrag:

Dieses Feld wird automatisch ausgefüllt, sobald Sie eine zu übernehmende Gutschrift gewählt haben.

Einlagenkonto:

Wählen Sie das Konto, für welches die Gutschrift übernommen werden soll.

Rechnungen

Verbleibender Betrag nicht zugeordnet:

Dies ist der Gesamtbetrag, welcher noch keinen Rechnungen zugeordnet wurde.

Bezahlte Rechnungen zeigen

Wählen Sie dies aus, wenn Sie bezahlte Rechnungen in der Ansicht der Rechnungsliste darstellen möchten.